Auszahlungen

Wie nehme ich Auszahlungen vor?

Wichtiger Hinweis: 10 JAN 2014 – Unsere Bank, die Loyal Bank, verfügt gegenwärtig über keine Korrespondenzbank, weshalb Ein- und Auszahlungen solange ausschließlich über Bankkonten der Loyal Bank getätigt werden können. Ein Bankkonto bei der Loyal Bank erhalten Sie » hier «, wahlweise mit einer Maestro, Visa oder MasterCard. Bereits im Jahr 2005 erfuhr die Loyal Bank eine ähnliche Situation. Die Loyal Bank ist vehement nach einer neuen Korrespondenzbank bestrebt.

Um Auszahlungen zu veranlassen, vervollständigen Sie bitte das Auszahlungsformular via » My INVESTMENT - LOGIN «.

Auszahlungsaufträge, die (vom 1.) bis zum letzten Tag eines Monats um 00.59 Uhr EST eingereicht werden, werden mit Wirkung zum 1. des folgenden Monats bearbeitet und sind mit einer Bearbeitungsdauer von bis zu 15 Banktagen verbunden, da Auszahlungen zuerst von den Tradingkonten unserer Broker zur Auszahlung angewiesen werden müssen.

Die Bearbeitungsgebühr für Auszahlungen beträgt je nach Währung EUR 18, USD 24, GBP 16, CHF 22 oder JPY 2.600. Für Auszahlungen auf Bankkonten der Loyal Bank erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 50%. Im Übrigen sind vom Kontoinhaber die Überweisungsgebühren zu tragen, die mit Auszahlungsüberweisungen verbunden sind.

Der maximale Auszahlungsbetrag beträgt per Anleger monatlich je nach Währung 200.000 EUR, USD, GBP oder CHF, oder JPY 20.000.000.

Bitte beachten Sie, dass Auszahlungen ausschließlich auf Ihre persönlichen Bankkonten und nicht auf Bankkonten Dritter ausbezahlt werden können. Für Auszahlungen nach Europa wird Ihre Bankverbindung inkl. IBAN und BIC benötigt (Ihre IBAN und BIC finden Sie in der Regel auf Ihrem Kontoauszug. Andernfalls wenden Sie sich bitte an Ihre Bank).

My INVESTMENT - LOGIN

So veranlassen Sie Auszahlungen:

1. Loggen Sie sich in Ihr Investmentkonto ein
2. Wählen Sie aus der Navigationsleiste Button Zahlungen
3. Steuern Sie daraufhin in der Seitenmitte die Optionsauswahl Auszahlung an
4. Vervollständigen Sie das Online-Auszahlungsformular

line
© FX Investment Institute | Alle Rechte vorbehalten.